Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dr. Elke Schulz – erbasens® Paramirum® Curcuma Kapseln ArtNr.: P-NCCK-1

Curcuma Kapseln

Sofort lieferbar
Share on facebook Google +1 Twitter Pinterest Email Empfehlung WhatsApp

Paramirum® Curcuma Kapseln
Hochwertiges Curcuma Extrakt in Öl für optimale Bioverfügbarkeit.

Curcuma - auch Gelbwurz genannt - ist eines der fantastischsten Gewürze der Welt.

Da diese natürliche Substanz nur schwer wasserlöslich ist, bieten wir Paramirum Tropfen und Kapseln mit Curcuma in einem Komplex aus Vitalölen. Die spezielle Ölformulierung gewährleistet die beste Bio-Verfügbarkeit des Curcumas für den Körper. Die Aufnahmefähigkeit von Curcuma im Körper wird durch Begleitstoffe wie schwarzem Pfeffer und Nelkenöl weiter erhöht.

Paramiurm Curcuma Kapseln enthalten eine tägliche Verzehrmenge von 36mg Curcuma Extrakt Pulver. Dies entspricht über 1 g eines Curcuma Wurzelpulvers.

Nährstoffe pro Tagesdosis (= 2 Tabletten)
NRV*
Curcuma Extrakt Pulver36 mg
**
Schwarzer Pfeffer extrakt (enthält 0,05 % Piperin)0,6 mg
**
Vitamin E12 mg D-α-Tocopherol
100 %

* % NRV (Referenzwert - EU 1169/2011)
* kein Referenzwert vorhanden

Verzehrempfehlung:
2-mal täglich 1 Kapsel.

Hinweis: Zu Beginn des Verzehrs vorerst einige Tage die halbe Menge zu sich nehmen. Durch den „Reinigungsprozess“ kann anfänglich eine erhöhte Darmaktivität auftreten.

Zutaten:
Mandelöl, Distelöl, Sonnenblu­menöl, Curcuma Extrakt Pulver aus Gelb­wurz (95%ig Curcuminoide), Sanddornöl, natürlicher Aromakomplex aus Gewürz­pflanzen, Vitamin E natürlichen Ursprungs. Kapselhülle aus Gelatine (koscher und halal zertifiziert), Glyzerin, Sorbitol, Eisenoxid.

Frei von Alkohol, Konservierungsstoffen, Gluten, Hefe und Laktose.

Inhalt: 60 Weichkapseln

PZN: 7796338

Curcuma - Das gelbe Gold aus Asien.

Curcuma – auch Gelbwurz genannt – ist in Indien und Südostasien heimisch. Es wird dort seit etwa 4.000 Jahren in der traditionellen ayurvedischen Ernährung erfolgreich eingesetzt. Curcuma ist ein vielseitiger Naturstoff, dessen hervorragende Eigenschaften mittlerweile in einer großen Anzahl von Studien dokumentiert wurden.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
schreibt am
Ich nehme die Paramirum Curcuma Kapseln jetzt schon ca. 1 Jahr . Meine Entzündungswerte haben sich deutlich verbessert - vor allem auch der Prostata Wert.
Ich kann diese Natur Nahrungsergänzung deshalb sehr empfehlen.
schreibt am
Ich benutze die Produkte seit längerer Zeit.
Es ist das "Beste" was es zur Zeit auf dem Markt gibt.
Vor allem die Rezeptur,sehr wertvolle Rohstoffe das ein optimales Mittel für die Krebstherapie darstellt.
In Indien war Curkuma-Curkumin das heilige Gewürz der Götter.
Schon vor über 5000 Jahren erkannte man die heilende Wirkung.
Vor allem die Tropfen nehme ich 4-6 mal täglich ein, Im Mund unter der Zunge ca. 5 Minuten verweilen,damit es gleich in die Blutbahn geht und zur sofortigen Wirkung kommt.
schreibt am
Ich setze es als Heilmittel ein.Habe vielePräparate bezüglich Curkume vorher mehr oder weniger getestet.
Dieses Produkt ist das "Beste" was ich finden konnte,bezüglich Bekömmlichkeit und Wirkung.Setze es zur Krebsbekämmpfung, bin damit sehr zufrieden.
Danke an Frau Dr.Elke Schulz,Daß es dieses Produkt gibt.
schreibt am
Das Curcumin ist mit ätherischen Ölen in Sanddorn- und Nelkenöl in Kombination mit schwarzem Pfeffer in einer Kapsel als ölige Suspension gebunden und daher sehr gut verträglich, im Gegensatz zu den Pulver-Produkten. Man muss wissen, dass Curcuma nicht wasserlöslich ist und die Bioverfügbarkeit nur sehr gering. Das Curcumin wird, wenn ich es richtig verstanden habe, eigentlich erst durch Ausschwitzen in Fett aufgeschlossen. Damit es länger im Blut bleibt und die Bioverfügbarkeit steigt, muss zudem über das Piperin ein Leberenzym blockiert werden. Es ist bei meiner Frau, die an einer onkologischen Erkrankung litt, seit über eineinhalb Jahren im Einsatz und hat seinen Anteil daran, die Entzündungswerte niedrig zu halten. Auch ich selbst nehme es seit einem halben Jahr zweimal am Tag ein. Es gibt keine Wundermittel, aber es gibt Mittel aus der Natur, die ein hohes antikarzinogenes Potential haben. Wer mehr darüber erfahren oder Belege sehen will, der sollte einen Blick in das "Antikrebs-Buch" von David Servan-Schreiber oder in das Béliveau-Buch "Krebszellen mögen keine Himbeeren" werfen. Die Kapseln eignen sich besonders für diejenigen, die nicht täglich Curcuma im Essen haben möchten. Frau Dr. Schulz ist eine ausgewiesene Curcuma-Expertin, deren Expertise ich voll und ganz vertraue.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: